Hallo, ich bin Sven

Das-ist-sven und sowas in der Art was man heute als Autodidakt bezeichenen würde. Derzeit liegt mein Fokus auf Webentwicklung und Fotografie.

salesforce linkedin portfolio-pdf portfolio-pdf


Level:
photography
80%
lightroom
90%
sfcc
40%
sfsc
5%
wordpress
70%
html
30%
css
30%
js
5%

Salesforce Commerce Cloud Basics - Out of the Box Monitoring

Der erste Anlaufpunkt sollte der Status eures PODs sein. Unter folgenden Link status.salesforce.com/instances/POD112 (Beispiel hier für POD112) findet Ihr wichtige Informationen über den aktuellen Status, Verlauf und Wartungsvorgänge. Die weitere Möglichkeit wäre die Realtime metrics die über den Account Manager zunächst aktiviert werden müssen, die urls dazu lauten: Performance und Sales sowie der Technical Report über die Controller Zu erwähnen wäre noch zum Debuggen der Pipeline Profiler (zu finden im BM unter Administration > Operations > Pipeline Profiler) der euch live anzeigt wie die Controller preformancen.

Salesforce Commerce Cloud Basics - POD, Status und Wartung

Salesforce-Status-auszug

Was ist ein POD?
Alle Salesforce Commerce Cloud Instanzen laufen auf einem POD - Point of Delivery. Ein POD ist eine Gruppe von Recht-, Speicher- und Netzwerkressourcen, die in mehreren Geräte-Racks in einem Rechenzentrum erhalten sind. Die Daten für jeden Kunden/Unternehmen werden isoliert gehalten, teilen jedoch Hardware- und Softwareressourcen auf dem POD.

POD identifizieren
Öffnet den Business Manager und folgt der Navigation:

Administration > Site Development > Development Setup

Ein Klick auf Log Center und schaut euch die url im Browser an:
logcenter- {podNumber} {00 | 01} -hippo.demandware.net/logcenter


Ok, soweit so gut. Nett zu Wissen, nur was mache ich mit der gewonnen Information?

Ganz einfach, Ihr möchtet vielleicht Wissen wann eine Wartung/Update oder Störung von Salesforce geplant bzw. vorliegt und ob und wann Eure POD betroffen ist. Dann könnt Ihr dies unter folgendem Link nachschauen und abonnieren: status.salesforce.com. Gut zu wissen wären natürlich auch die Zeitzonen und die entsprechende IP, diese Information findet Ihr unter Salesforce Customer Support (Ein entsprechender Account wird benötigt).

2020 Vorsätze

Ich halte nicht viel von Vorsätzen zum Jahresende hin. Wenn man etwas ändern möchte muss man nicht bis zum Ende eines Jahres warten. Zumal diese nicht lange im Durchschnitt gelebt werden. Außeracht gelassen von dessen, muss ich für 2020 einiges verändern:


1.) Brauche ich das wirklich? Sind es wieder Gewohnheitskäufe oder vorübergehende Gelüste? Um die erste Regel des Minimalismus wiederzugeben: Stell dir die Frage ob der Gegenstand dich (längerfristig) glücklich macht? Angefangen wird bei den Gegenständen die ich bereits besitze.

2.) Sagen was ich denke! Ich bin normalerweise ein harmoniebedürftiger Mensch und versuche Konfrontationen zu vermeiden. Doch die Intoleranz und das Verhalten anderer schlägt auf mein Gemüt. Ich habe immer die Angst das man mich dann nicht mehr mag und schätzt. Werde ich dadurch ein besserer Mensch? Vielleicht nicht, dafür aber authentisch.

3.) Der Klassiker: Abspecken! Ja ich habe den persönlichen Rekord gebrochen was sich schon bei meiner Ausdauer und meinem Puls bemerkbar macht… Nun heißt es Kalorien tracken.

Fotografie Overload

Mann mit Bassgitarre im Hintergrund ließt ein anderer Mann eine Zeitschrift Drummer Hand mit Schlagzeug auf Trommel Band auf der Bühne Sänger von de Seite mit Nebel und Bühnenlicht im Hintergrund

Overload der Hochzeitsfotografie. Die Freude & Kreativität kann schnell verloren gehen, wenn die Abwechslung und der Zwang zu groß werden. So kann ich nur empfehlen auch mal nach links und rechts zu schauen und andere kleine und freie Fotoprojekte zu starten. Kein Risiko, kein Druck und einfach mal Abwechslung.

Webprogrammierung der Anfang

code-auszug

Es gibt einige Möglichkeiten in die Welt der Webprogrammierung einzutauchen. Als Generation Millennial habe ich zum eBook und zu den Apps Codecademy Go, Mimo sowie die kostenlose App von Google gegriffen. Ich bin ein sehr großer Fan alles to Go in der Hosentasche zu haben und somit lästige Wartezeiten zu überbrücken. Übrigens hat Salesforce endlich eine App namens Trailhead Go veröffentlicht, die auf ein ähnliches Konzept aufbaut.

Hello Wold

Warum diese Seite? Nun ja. Ich möchte einfach mit dem gelernten html, css und später mit javascript Kenntnissen experimentieren. Ein Mehrwert soll der Content liefern.

Nach oben ↑